Entwicklungs-/Berechnungsingenieur (m/w) Automotive

Kennziffer: RT-967

Informationen über unseren Kunden:

Unser Klient mit Sitz im Großraum Hamburg ist seit über 50 Jahren ein führender Entwickler und Hersteller für die Automobilindustrie.


Ihre Aufgaben:

  • Auslegen, Anfertigen und Vermessen von Prototypen
  • Durchführen von Versuchen (z.B. Funktionstest, Durability)
  • Berichts- und Präsentationserstellung für interne und externe Kunden
  • Marktanalysen
  • Durchführung von Simulationen
  • Ergebnisorientierte Ableitung von Bauteiloptimierungen

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes Ingenieursstudium, gern auch mit vorheriger handwerklicher Ausbildung o.ä. Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Automotive und Entwicklung oder Simulation wünschenswert
  • Erfahrung mit FEM-Berechnungen
  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität
  • Kenntnisse Messtechnik und Messdatenerfassung (z.B. NI DIAdem)
  • Programmierkenntnisse wünschenswert
  • Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt

Die oben genannten zurückhaltenden, jedoch sehr relevanten Angaben haben das Ziel, Ihnen einen ersten Eindruck der Herausforderung zu geben. Sollten Ihnen diese wesentlichen Informationen ausreichen, so freuen wir uns auf Ihre möglichst zeitnahe Bewerbung.

Möchten Sie hingegen weitere Details erfahren, um einschätzen zu können, ob Sie Interesse an dieser Herausforderung bekunden wollen, dann rufen Sie uns jederzeit und herzlich gern an.

Diskretion ist unser Berufsethos und somit können Sie gewiss sein, dass Ihre Kontaktaufnahme höchst vertraulich von uns behandelt wird. Selbstverständlich geben wir auch keine Daten an Auftraggeber weiter, ohne Ihr vorheriges, ausdrückliches Einverständnis.

Nachdem Sie uns auf sich aufmerksam gemacht haben durch Zusendung Ihrer Daten, erhalten Sie innerhalb weniger Stunde bis maximal sieben Tagen, eine Rückmeldung von uns.

Für alle weiteren Fragen, melden Sie sich gern.

Ihr Team des
HOUSE OF RESEARCH

Interessiert Sie dieses Angebot?

Dann bewerben Sie sich unbedingt mit Wunschgehaltsangabe:

online bewerben

Alternativ bewerben Sie sich per E-Mail unter:
tillack@h-o-r.de.

Für Fragen steht Ihnen Robert Tillack jederzeit telefonisch am Research-Standort Lübeck zur Verfügung unter: 0451/88936100.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Ihr Vertrauen in uns.