HR-Manager (m/w) Maschinenbau

Kennziffer: RT-970

Informationen über unseren Kunden:

Im Auftrag unseres Klienten, einem weltweiten Anbieter von Verarbeitungs- und Verpackungsmaschinen für die Lebensmittelindustrie, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Großraum Hamburg einen HR-Generalisten (m/w)


Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Beratung als HR-Businesspartner in allen personellen Angelegenheiten
  • Entwicklung und Umsetzung von strategischen HR-Themen
  • Projektarbeit, auch auf internationaler Ebene
  • Entwicklung und Begleitung von Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen
  • Recruiting
  • Betriebliches Vorschlagswesen
  • Ansprechpartner/in in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Vorbereitung sämtlicher Daten für die Lohn- Gehaltsabrechnung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat und dem internationalen HR-Team

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren generalistisch ausgerichteten Position
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht, Vertrags­gestaltung und Personalorganisation
  • Ausgeprägte Beratungskompetenz und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Kenntnisse und Erfahrung in der Entgeltabrechnung wünschenswert
  • Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute MS-Office und SAP-Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit Changemanagementprozessen
  • Kenntnisse im Bereich HSE-Management wünschenswert

Die oben genannten zurückhaltenden, jedoch sehr relevanten Angaben haben das Ziel, Ihnen einen ersten Eindruck der Herausforderung zu geben. Sollten Ihnen diese wesentlichen Informationen ausreichen, so freuen wir uns auf Ihre möglichst zeitnahe Bewerbung.

Möchten Sie hingegen weitere Details erfahren, um einschätzen zu können, ob Sie Interesse an dieser Herausforderung bekunden wollen, dann rufen Sie uns jederzeit und herzlich gern an.

Diskretion ist unser Berufsethos und somit können Sie gewiss sein, dass Ihre Kontaktaufnahme höchst vertraulich von uns behandelt wird. Selbstverständlich geben wir auch keine Daten an Auftraggeber weiter, ohne Ihr vorheriges, ausdrückliches Einverständnis.

Nachdem Sie uns auf sich aufmerksam gemacht haben durch Zusendung Ihrer Daten, erhalten Sie innerhalb weniger Stunde bis maximal sieben Tagen, eine Rückmeldung von uns.

Für alle weiteren Fragen, melden Sie sich gern.

Ihr Team des
HOUSE OF RESEARCH

Interessiert Sie dieses Angebot?

Dann bewerben Sie sich unbedingt mit Wunschgehaltsangabe:

online bewerben

Alternativ bewerben Sie sich per E-Mail unter:
tillack@h-o-r.de.

Für Fragen steht Ihnen Robert Tillack jederzeit telefonisch am Research-Standort Lübeck zur Verfügung unter: 0451/88936100.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Ihr Vertrauen in uns.