Umweltmanagementbeauftragter (m/w) Produktionsunternehmen

Kennziffer: RT-977

Informationen über unseren Kunden:

Im Auftrag unseres Klienten, einem mittelständigen Produktionsunternehmen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Großraum Lübeck einen Umweltmanagementbeauftragten (m/w).


Ihre Aufgaben:

  • Aufbau u. Weiterentwicklung eines Umweltmanagementsystems nach ISO 14001
  • Aufrechterhaltung des Energiemanagementsystems nach ISO 50001
  • Ausführen der Betreiberpflichten nach BImSchG
  • Umsetzung der Umweltschutzauflagen und –maßnahmen im Sinne des BImSchG
  • Mitwirkung und Durchführung bei Genehmigungsplanungen / –verfahren
  • Organisation/Durchführung von internen Audits, Lieferantenaudits und deren Bewertung in Zusammenarbeit mit den Führungskräften
  • Dokumentation der relevanten Prozesse
  • Koordinierung und Durchführung umweltrelevanter Unterweisungen
  • Technische und organisatorische Umsetzung von Umweltschutzanforderungen
  • Aufbau und Administration der Legal Compliance Software
  • Erstellung von Umweltberichten entsprechend der behördlichen Berichtspflichten
  • Überprüfung der Emissionsmesseinrichtungen sowie Koordination u. Nachbereitung von Emissions- und Immissionsmessungen

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im wirtschaftswissenschaftlichen oder technischen Bereich mit Schwerpunkt Umweltmanagement oder vergleichbare Ausbildung bzw. Qualifikationen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem Produktionsumfeld
  • Kenntnisse im Umweltrecht z.B. Abfälle, Gefahrstoffe, Emissionen
  • Methodenkenntnisse zur Chancen- und Risikobewertung
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie hohes Maß an konzeptionellen und kommunikativen Fähigkeiten
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und Organisationsgeschick
  • Verständnis für technische Abläufe
  • Erfahrung und Kenntnisse im Umgang mit SAP
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die oben genannten zurückhaltenden, jedoch sehr relevanten Angaben haben das Ziel, Ihnen einen ersten Eindruck der Herausforderung zu geben. Sollten Ihnen diese wesentlichen Informationen ausreichen, so freuen wir uns auf Ihre möglichst zeitnahe Bewerbung.

Möchten Sie hingegen weitere Details erfahren, um einschätzen zu können, ob Sie Interesse an dieser Herausforderung bekunden wollen, dann rufen Sie uns jederzeit und herzlich gern an.

Diskretion ist unser Berufsethos und somit können Sie gewiss sein, dass Ihre Kontaktaufnahme höchst vertraulich von uns behandelt wird. Selbstverständlich geben wir auch keine Daten an Auftraggeber weiter, ohne Ihr vorheriges, ausdrückliches Einverständnis.

Nachdem Sie uns auf sich aufmerksam gemacht haben durch Zusendung Ihrer Daten, erhalten Sie innerhalb weniger Stunde bis maximal sieben Tagen, eine Rückmeldung von uns.

Für alle weiteren Fragen, melden Sie sich gern.

Ihr Team des
HOUSE OF RESEARCH

Interessiert Sie dieses Angebot?

Dann bewerben Sie sich unbedingt mit Wunschgehaltsangabe:

online bewerben

Alternativ bewerben Sie sich per E-Mail unter:
tillack@h-o-r.de.

Für Fragen steht Ihnen Robert Tillack jederzeit telefonisch am Research-Standort Lübeck zur Verfügung unter: 0451/88936100.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Ihr Vertrauen in uns.